ungarische Schüler zu Gast

27. Mai 2017

Im Rahmen eines Schüleraustauschprgrammes der landwirtschaftlichen Fachschule Grottenhof-Hardt besuchte uns Herr Direktor Schantl mit ungarischen Schülern, welche im Rahmen ihrer Ausbildung auch Vermessung als Unterrichtsgegenstand haben, um ihnen die praktische Anwendung ihrer Ausbildung näher zu bringen.

Dieses Schüleraustauschprogramm besteht schon seit dem Jahr  1977 und wurde noch zu Zeiten des eisernen Vorhangs zur Öffnung Richtung Osten eingeführt.